Werksarztzentrum Krefeld e.V.

 

Im Jahre 1972 erfolgte die Gründung des Werksarztzentrums Krefeld e.V. durch 7 in Krefeld ansässige Firmen.

 

In den folgenden Jahren schlossen sich weitere Firmen an, um ihre Mitarbeiter arbeitsmedizinisch betreuen zu lassen, so dass wir zum jetzigen Zeitpunkt ca. 90 Mitgliedsfirmen aus unterschiedlichen Branchen in Krefeld und näherer Umgebung betreuen.

 

Wir sind ein eingetragener Verein. Unser Vorstand setzt sich überwiegend aus Vertretern unserer Mitgliedsfirmen zusammen. Vorsitzender des Vorstandes ist Hartmut Schmitz, Unternehmerschaft Niederrhein.

 

Wir bieten ein breites Spektrum der arbeitsmedizinischen Betreuung entsprechend der gesetzlichen Vorgaben und darüber hinaus an. Die Betreuung unserer Mitgliedsfirmen findet durch 3 Ärztinnen statt.

 

Die Untersuchungen der Mitarbeiter finden zum überwiegenden Teil in unserem gut ausgestatteten Zentrum statt. Dies ist eingerichtet für die Durchführung vielfältiger arbeitsmedizinischer Untersuchungen wie Hör- und Sehteste, Gesichtsfelduntersuchungen (Perimetrie), EKG (incl. Belastungselektrokardiogramm) sowie Blut- und Urinuntersuchungen u.v.m.

 

Bei Interesse vermitteln wir Ihnen darüber hinaus gerne eine sicherheitstechnische Betreuung.